Kranfahrerausbildung Ladekranfahrerausbildung Gabelstaplerausbildung Anschlagen von Lasten Geh und Mitgaenger Fahrzeuge Ladungssicherung Hubarbeitsbuehnen

LASTENBEWEGEN


Direkt zum Seiteninhalt

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von LastenBewegen

Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Durchführung von Seminaren/Schulungen (theoretische und praktische Ausbildung).

Anmeldung
Anmeldungen sind spätestens bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn schriftlich zu erfolgen.
Die Anmeldung ist verbindlich, sobald sie schriftlich bestätigt ist.
Termine nur nach Absprache.

Zahlungsbedingungen
Die Teilnahmegebühr wird mit Erhalt der Rechnung ohne jeden Abzug fällig. Die Zahlung erfolgt unter Angabe der Rechnungsnummer und des Veranstaltungstermins auf das in der Rechnung genannte Konto.

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr versteht sich, wenn nicht ausdrücklich anders ausgewiesen, je Teilnehmer und Veranstaltung.
Mehrwertsteuer wird ausgewiesen.

Abmeldung
Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen.
Bei Abmeldungen, die später als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn eingehen, werden 50%der Teilnahmegebühr als Stornokosten fällig. Bei Abmeldungen, die später als eine Woche (7 Tage) vor Veranstaltungsbeginn eingehen, bei Fernbleiben von der Veranstaltung oder bei Abbruch der Teilnahme ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist möglich.

Durchführung
Die Veranstaltung wird entsprechend dem veröffentlichten Programminhalt, den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und den anerkannten Regeln der Technik durchgeführt.

Haftung
Muss eine Veranstaltung aus Gründen, welche
LastenBewegen zu vertreten hat, ausfallen, so werden nur die bezahlten Teilnahmegebühren erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Gerichtsstand
Der Gerichtsstand für alle entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist Hamburg.

Datenschutz
Im Hinblick auf die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes weise ich darauf hin, dass die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem Zweck erfolgt, Ihnen Seminarinformationen zu übersenden und das Produktangebot Ihren Bedürfnissen anzupassen. Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Sinne des Bundesdatenschutzgesetz genutzt. Sie haben das Recht, der Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen.

LastenBewegen
Ausbildung von Brücken und Portalkranfahrern - Ladekranfahrern - Telekranfahrer - Gabelstaplerfahrern
Bediener von Geh und Mitgängerfahrzeugen – Ladungssicherung bei Kleintransportern
Anschlagen von Lasten – Sicheres Bedienen von Hubarbeitsbühnen




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü